22 Versicherungsunternehmen machen derzeit dem Bund der Versicherten (BdV) ernsthafte Sorgen! Diese Lebensversicherungsgesellschaften sind kurz davor, dass Ihnen die Puste ausgeht", behauptete der Bund der Versicherten (BdV) in einer Presseveröffentlichung am 30. Juli 2020. Soweit noch nicht geschehen, rechnen die Verbraucherschützer damit, dass diese Gesellschaften künftig in einen Run-Off gehen werden.

Liste mit „schwachen“ Lebensversicherern

Der BdV versendet die Liste auf Anfrage: „22 angezählte LV (Lebensversicherer – die Red.)“. Diese Lebensversicherer werden als kurz vor einem wirtschaftlichen Kollaps stehend dargestellt. Es sind: Bayerische Beamten LV a.G., Concordia oeco LV-AG, Debeka Leben V.V.a.G., DEVK LV a.G., Ergo LV AG, Frankfurt Münchener LV AG (vormals Arag LV AG), Frankfurter LV AG, HDI LV AG, Huk-Coburg-LV AG, ...



Quelle: versicherungsmagazin.de Liste mit „schwachen“ Lebensversicherern 》